Radioszene:Kult-Moderator Ali Khan verlässt Charivari 95.5 München Veröffentlicht am 26. Dez. 2012 von Redaktion unter Gerüchte

>>>direkter Link zur Webseite radioszene.de

Kult-Moderator Ali Khan verlässt Charivari 95.5 München

Veröffentlicht am 26. Dez. 2012 von unter Gerüchte

Ali Khan hat Münchens Charivari 95.5 verlassen. Das gab der langjährige Talkshow-Moderator, Rockmusiker und Autor in seinem Blog “Kingdom of Khan” am 25. 12. 2012 bekannt. Er moderierte seit 2005 jeden Mittwoch ab 22.00 Uhr die “Ali Khan Radioshow – The Talk Night Rises”. In seiner Sendung waren Persönlichkeiten aus Kultur, Politik, Sport und Gesellschaft zu Gast. Wenn Musiker im Studio waren, erfüllte er ihre Musikwünsche live im Radio.

Als einer der letzten Moderatoren, der den Münchner Dialekt im Radio pflegt, kritisiert er in seinem Blog auch die Arbeit von Charivari-Programmchef und Morgenshow-Host Jan Herold sowie das Formatradio im Allgemeinen. Dazu gehören die enge Rotation der Musiktitel, vorher aufgezeichnete Interviews und Sendungen und das Vermeiden aller Ecken und Kanten im Programm, um der Wirtschaft das ideale Werbeumfeld zu liefern. Seine Kritik richtet sich insbesondere gegen das Verschwinden des Münchner Dialekts im Radio und er erklärt, warum bei Radio Charivari kein Platz mehr für seine ALI KHAN RADIOSHOW ist:

Auf meine Nachfrage, ob er denn wisse, dass ich tausende Münchner Musiker, Künstler , Politiker, Persönlichkeiten in meinen Sendungen zu Gast hatte, wurde ich endlich aufgeklärt:
“Die kenne ich nicht und die sind nicht relevant für den Sender!”

Auf Ali Khans facebook-Seite verabschiedet er sich wie folgt von seinen Fans:

Ali Khan (Bild: facebook.com)

Ali Khan (Bild: facebook.com)

Mit dem 24.Dezember 2012 beendet Moderator Ali Khan sein Engagement bei 95.5 Charivari.Er bedankt sich bei Geschäftsführer Thomas Hagenauer und seinem früheren Programmchef Holger Lappe (-2011) für 7 Jahre Redezeit, tausende Liveshowstunden und eine bis 2011 gute Arbeitsatmosphäre. Es war mir erlaubt, eine im deutschsprachigen Raum einmalig, freie und (medien-)politisch völlig inkorrekte Radioshow zu gestalten. Dafür kann man in der heutigen kaputtformatierten Medienlandschaft gar nicht genug danken. Wie Sie unten in der Notiz lesen können, kehren neue Medienbesen und ich will bei den Aufräumarbeiten auch weiter nicht stören. Viel Spass!

P.S. Hier würde der schleimige Satz noch fehlen: “Ich danke allen Zuhörern und Livegästen für unendlich…blah…” den spar ich mir, im Vertrauen, dass die selbst genug wissen, dass sie das Blut waren, in dem ich watete….um es heroisch auszudrücken.Ich dank Dir Susi Susanna für eine tolle Assistenz mit herrlich münchner Herz, Hirn und Humor! Hakan Guenay sei auch gedankt, der im Hintergrund mit shaolinischer Methodik mitgestrickt hat. I love you all! Ali Khan

Links
Diskussion bei radioforen.de
Nachruf von Ali Khan über Radio für München
https://www.facebook.com/alikhanradioshow

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s